Hund macht frei ist die Hündin

Hund macht frei ist die Hündin“ ist Titel und Beschreibung des Unterfangens einer Teilvertonung auf der Grundlage von Elfriede Jelineks Roman „Die Kinder der Toten“ durch Sänger des Kapellknabenchors Graz und das Institut der Kinder der Toten.

Das Institut der Kinder der Toten (IdKdT) widmet sich der Erforschung und künstlerischen Befragung von Elfriede Jelineks „Die Kinder der Toten“ (1995). Anlässlich eines Schwerpunkts zu „Die Kinder der Toten“ im Rahmen des steirischen Herbsts wurde das Institut vom Literaturhaus Graz eingeladen, Bureaux und Veranstaltungskalender für den Zeitraum eines Monats in die steirische Landeshauptstadt zu verlegen.

Datum

21. Oktober 2017

Ort

Literaturhaus Graz
Elisabethstraße 30
Kategorie

Veranstalter

Steirischer Herbst
Phone
0316 823007
Website
http://www.steirischerherbst.at/
QR Code